Holzhaus

217777_web_R_K_B_by_RainerSturm_pixelio.de media.Bauunternehmen-Suedtirol

Wer sein eigenes Haus aus Holz bauen lässt oder selber bauen will, kann ganz frei entscheiden, wie groß die Grundfläche des Hauses werden soll. Bei der Errichtung eines Holzhauses steht Individualität an erster Stelle. Auch bei der Ausgestaltung des Grundrisses und der weiteren Details des Hauses können persönliche Wünsche und Erweiterungen stets berücksichtigt werden. So entsteht ein individuelles Traumhaus, das sich die Eigentümer ganz nach ihren Vorstellungen konstruieren lassen können. Ein weiterer Vorteil des Holzhaus ist die ökologische Bauweise. „Ein Baustoff – viele Ideen“ – so könnte man die Vielzahl an unterschiedlichen Konzepten beschreiben.

One Comment

Leave a Reply
  1. Individualität und auch die freie Raumgestaltung trifft meist auf alle frei geplanten Häuser zu, unabhängig vom Baumaterial. Natürlich hat ein Holzhaus viele Vorteile. Einer davon ist das sogenannte Wohlfühlklima, das nur mit einem Holzhaus erreicht wird. Ein weiterer Aspekt ist der spätere Umbau oder Erweiterung des bestehenden Hauses.
    Holzhäuser gibt es mittlerweile aber auch standardisiert. Das ist dann nicht mehr ganz so einzigartig, aber auch da kann individualisiert werden.
    http://www.haus-projekt.com/vielleicht-ein-holzfertighaus/228/

Kommentar verfassen